-
“Let it be” Törn 2007
Start am 01. Juni 2007 bis 15. Juli 2007  Wir starten in Slowenien Marina Portoroz, mit der neuen Segelyacht Bavaria 33C, die wir auf den Namen "Let it be" tauften. Crew: Margrit und Kurt (Skipper), Nicole und Philipp Unser erster Törn mit der "Let it be" beginnt in Portoroz, nach Umag zum Einklarieren. Weiter der Küste Istrien entlang, dann über die Kvarnerbucht nach Mali Losinj. Der Insel Dugi Otok entlang, zur Telesciabucht und weiter südwärts zu den Kornaten-Inseln. Von den Kornaten gehts zum Festland nach Vodice. Nächstes Ziel ist Trogir. Der Insel Solta entlang bis zur Insel Brac, nach Milna. Weiter zur Insel Hvar, mit Besuch des Ortes Hvar. Dann noch einen Abstecher zur Insel Korkula in die Bucht von Vela Luka. Dann erfolgt die Rückreise in einem Schlag nach Rogoznica. Weiter zur Insel Zut und rüber nach Murter, Biograd und Zadar. In Zadar verlassen uns Nicole und Philipp, die mit dem Flugzeug nach Hause fliegen. Zu zweit machen wir uns auf die Rückreise bis nach Portoroz.
zu den Fotos